DRK Kliniken Berlin

Matthias Pross ist neuer Ärztlicher Leiter

Die Position der Ärztlichen Leitung der DRK Kliniken Berlin Köpenick ist zum 1. Mai 2016 an Matthias Pross übertragen worden. Pross (52) leitet dort bereits seit knapp zehn Jahren erfolgreich die Klinik für Chirurgie.

Die Krankenhausleitung des Standortes Köpenick besteht damit zukünftig aus dem Ärztlichen Leiter Matthias Pross, der Pflegedienstleiterin Astrid Weber sowie dem Kaufmännischen Leiter Cornelius Held. Pross folgt damit auf Hartmut Kern (54), der sich zum 30. April 2016 aus dem Amt des Ärztlichen Leiters aus persönlichen Gründen zurückgezogen hat. Seit dem 1. Mai 2016 übernimmt Kern neben seiner Tätigkeit als Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie die Funktion eines Unternehmensbeauftragten.

  • Schlagwörter:
  • Matthias Pross
  • DRK Kliniken Berlin

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren