Klinik Medical Park Chiemseeblick

Michael Soyka wird Ärztlicher Direktor

Michael Soyka ist Experte auf dem Gebiet der Psychiatrie, Psychosomatik und Suchtmedizin. Ab Anfang September wird er die Fachklinik für Psychosomatik am Chiemsee leiten.

Der 56-jährige Berliner absolvierte sein Medizinstudium in Kiel, Würzburg, München und London, anschließend promovierte er an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Michael Soyka gewann in seinem Fachgebiet viele Preise, darunter den "Wilhelm-Feuerlein-Forschungspreis" der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN), den Wilhelm-Griesinger-Preis der Berliner Gesellschaft für Neurologie und Psychiatrie, und den Hermann-Simon-Preis für Sozialpsychiatrie der DGPPN. 2007 wurde er mit dem Sonderpreis (Klinikförderpreis) der Bayerischen Landesbank ausgezeichnet.

Seit 2006 ist Michael Soyka Ärztlicher Direktor und Chefarzt die Privatklinik Meiringen im Berner Oberland. Nach über zehn Jahren in der Schweiz wird er nun ins bayerische Voralpenland wechseln.

  • Schlagwörter:
  • Klinik Medical Park Chiemseeblick
  • Michael Soyka

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren