Integration

Sprachlernprogramm für ausländische Pflegekräfte

sprachtalent ist das erste Lernprogramm für Smartphones, das speziell für ausländische Pflegekräfte im deutschen Gesundheitswesen entwickelt wurde, um die Integration ausländischer Fachkräfte zu erleichtern.

Lernprogramm "sprachtalent"

Foto: Capitalent Medical

Immer mehr Pflegekräfte aus dem Ausland arbeiten in Deutschland, jedoch bleibt die Sprache die größte Hürde zum erfolgreichen Berufseinstieg. In einer bundesweiten Umfrage der Capitalent Medical GmbH geben über 70% der Pflegedirektionen an, dass ihre Fachkräfte trotz zuvor erworbener Sprachzertifikate erst nach 9-12 Monaten ein Kommunikationsniveau erreichen, das den Anforderungen des Klinikalltags genügt.

Bisher gibt es kein Schulungsprogramm, das die reale Alltagssprache auf Station vermittelt. Besuche von Sprachkursen parallel zum Schichtdienst sind für Pflegekräfte schwer möglich. Jetzt hat Capitalent Medical das Smartphone basierte Lernprogramm "sprachtalent" speziell für ausländische Fachkräfte im deutschen Gesundheitswesen entwickelt.

Das Programm umfasst das gesamte Spektrum komplexer Kommunikationssituationen, in denen sich Pflegekräfte im deutschen Klinikalltag zurecht finden müssen. Die Besonderheit: Die Inhalte wurden direkt im klinischen Umfeld erhoben und zusammen mit Experten aus Linguistik und für Deutsch als Fremdsprache didaktisch aufbereitet. Sie umfassen unterschiedlichste Pflegesituationen wie Aktivitäten des täglichen Lebens, Übergaben, Dienst- und Urlaubsplanung, Notfallsituationen, Patientenbetreuung auf verschiedenen Fachstationen und Kommunikation rund um die Diagnose. Die Kommunikationssituationen werden in einfachen, lebensnahen Szenarios (Dialoge und Telefonate) durchgespielt und mithilfe unterschiedlicher Aufgabentypen trainiert. Durch das Medium Smartphone ist das Lernen vollständig selbstgesteuert, zu jeder Zeit an jedem Ort und auch offline möglich.

  • Schlagwörter:
  • sprachtalent
  • Integration
  • Pflegekräfte
  • Lernprogramm

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren