Georg Thieme Verlag KG
kma Online

Reha-Zentrum Roter HügelDeggendorfer übernimmt Kaufmännische Direktion bei Mediclin

Torsten Deggendorfer hat zum 16. April 2021 die Position des Kaufmännischen Direktors im Mediclin Reha-Zentrum Roter Hügel übernommen. Zuletzt war Deggendorfer Kaufmännischer Leiter bei Median.

Torsten Deggendorfer
Mediclin

Torsten Deggendorfer ist seit dem 16. April 2021 Kaufmännischer Direktor im Mediclin Reha-Zentrum Roter Hügel.

Ab dem 16. April 2021 wird Torsten Deggendorfer die Kaufmännische Direktion im Mediclin Reha-Zentrum Roter Hügel übernehmen. Deggendorfer, der Einrichtungen für Mitbewerber wie die Median Unternehmensgruppe, Helios Kliniken und die Johannesbad Gruppe leitete, übernimmt den Staffelstab von Anton Stier und Pflegedienstleiterin Annett Dietmann. Sie hatten das Reha-Zentrum Roter Hügel gemeinsam seit Herbst des vergangenen Jahres kommissarisch geleitet.

Der studierte Betriebswirt hat Ideen für das Reha-Zentrum: „Ich würde das Haus gerne auf noch breitere Füße stellen. Eine Erweiterung des Behandlungsspektrums bringt auch wirtschaftliche Sicherheit mit sich und damit Sicherheit für die Arbeitsplätze. Für besonders zukunftsträchtig halte ich den Bereich der Schmerztherapie. Hier bringe ich auch bereits Erfahrung mit.“

Zunächst ist es Deggendorfer jedoch wichtig, Klinik und Prozesse kennenzulernen. Er will die handelnden Personen verstehen. So könne er nachvollziehen, was die aktuellen Themen seien.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!