Führungswechsel

Hans Böhm ist Geschäftsführer an der BG Klinik Falkenstein

Hans Böhm ist seit 1. Oktober 2017 neuer Geschäftsführer der BG Klinik für Berufskrankheiten Falkenstein.

Hans Böhm

Foto: BG Kliniken

Hans Böhm

Der 55-jährige Diplom-Theologe war zuletzt 16 Jahre kaufmännischer Direktor eines Rehazentrums der deutschen Rentenversicherung, davor in leitenden Positionen ambulanter Rehazentren u.a. für die Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen tätig.

„Das Leistungsangebot der BG Klinik in Falkenstein ist hochspezialisiert und beruht auf einer modernen technischen Ausstattung im Zusammenspiel mit engagierten Mitarbeitern“, so Hans Böhm. „Mit einem zeitgemäßen und verantwortungsvollen Führungsstil möchte ich die positive Entwicklung der Klinik weiter fortsetzen und diese im Sinne des Klinikverbundes der gesetzlichen Unfallversicherung in ihrem Leistungsvermögen auf einer Spitzenposition festigen.“

Die BG Klinik für Berufskrankheiten Falkenstein ist eine Rehabilitationsklinik für berufsbedingte Atemwegs- und Hauterkrankungen im landschaftlich reizvollen Vogtland. Mit Spezialisierung auf die Diagnostik, gutachterliche Beurteilung und Behandlung von berufsbedingten Lungen- und Atemwegserkrankungen sowie berufsbedingten Hauterkrankungen werden in Falkenstein mit 130 Betten jährlich etwa 1.200 Patienten betreut.

  • Schlagwörter:
  • Hans Böhm
  • BG Klinik Falkenstein
  • Geschäftsführung

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren