Georg Thieme Verlag KG

Median-Kliniken Graal-MüritzKaufmännische Leitung geht an Woizeschke

Sissy Woizeschke hat die Kaufmännische Leitung der Median-Klinik Graal-Müritz und der Median-Kinderklinik „Tannenhof“ übernommen. Beide Häuser des früheren AKG Reha-Zentrums waren zum 1. Juli in die Median Unternehmensgruppe integriert worden.

Sissy Woizeschke
Median

Sissy Woizeschke ist seit Juli 2021 Kaufmännische Leiterin der neuen Median Klinik Graal-Müritz und der Median Kinderklinik „Tannenhof“.

Sissy Woizeschke hat die Position der Kaufmännischen Leiterin an der Median-Klinik Graal-Müritz und der Median-Kinderklinik „Tannenhof“ Graal-Müritz seit dem 1. Juli 2021 inne. Das ehemalige AKG Reha-Zentrum war zum gleichen Zeitpunkt in die Median-Unternehmensgruppe integriert worden.

Sissy Woizeschke arbeitet seit 15 Jahren am Standort. Die gelernte Diplom-Betriebswirtin begann nach längeren Tätigkeiten bei der Grieger Mallison Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Rostock, der Aquadrom Graal-Müritz GmbH und der Seniorenresidenz Graal-GmbH bereits 2006 als Kaufmännische Angestellte im damaligen AKG Reha-Zentrum in dem traditionsreichen Ostseeheilbad zu arbeiten. 2016 übernahm sie für fünf Jahre die Leitung des Qualitätsmanagements, anschließend die Leitung der Patientenkoordination.

An der Median Klinik Graal-Müritz werden Patienten in Fachkliniken für Orthopädie, Kardiologie und Pneumologie behandelt. Sie bietet stationäre, teilstationäre und ambulante Rehabilitations- und Vorsorgemaßnahmen sowie Anschlussbehandlungen und medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation an. Die Kinderklinik „Tannenhof“ Graal-Müritz therapiert Atemwegs- und Hauterkrankungen, Adipositas sowie orthopädische und psychovegetative Beschwerden von Kindern und Jugendlichen.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!