kma Online
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Kuratorium beschließt Vertragsverlängerung von Vorstandsmitglied Joachim Prölß

Das Kuratorium des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) hat in seiner Sitzung am Freitag, 29. Juni, beschlossen, den Vertrag von Joachim Prölß, Direktor für Patienten- und Pflegemanagement sowie Vorstand für Personalangelegenheiten, um vier weitere Jahre bis 2022 zu verlängern.

Foto: UKE

Joachim Prölß ist seit dem 1. März 2010 im UKE und zählt als Direktor für Patienten- und Pflegemanagement zum vierköpfigen Vorstand des Universitätsklinikums. Seit Juni 2017 ist er im Vorstand auch für Personalangelegenheiten verantwortlich. Prölß ist gelernter Fachkrankenpfleger, Diplompflegemanager und er absolvierte einen Masterstudiengang in Gesundheits- und Sozialmanagement. Vor seiner Zeit im UKE war er zuletzt leitender Pflegedirektor der Kliniken der Stadt Köln. 

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren