Personalie

Neue Pflegedirektorin im Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow

Sylvia Unger ist seit dem 1. Juli 2019 Pflegedirektorin im Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow. Die gebürtige Brandenburgerin startete ihre Berufslaufbahn nach einer dreijährigen Fachschulausbildung zur Krankenschwester vor mehr als 30 Jahren im Städtischen Klinikum in Brandenburg. 

Sylvia Unger

Kathleen Friedrich

Sylvia Unger, Pflegedirektorin im Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow.

In verschiedenen Fort- und Weiterbildungen, etwa zur Fachschwester und zur Lehrbeauftragten für den stationären Bereich, qualifizierte sich Frau Unger für Leitungsaufgaben. Von 2006-2008 absolvierte die zweifache Mutter ein Studium zur Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen und trug seit dem in verschiedenen Krankenhäusern als Pflegedirektorin Verantwortung. Sie hat bei kommunalen und privaten Trägern gearbeitet und war zuletzt in einem katholischen Krankenhaus in Kassel tätig.

Auf die neuen Aufgaben freut sich Sylvia Unger sehr und will sich mit ihrem gesamten Wissen und der erworbenen Berufserfahrung der neuen Tätigkeit widmen. Getreu ihrem Motto „Führen heißt anderen helfen, erfolgreich zu sein“ möchte sie den Pflegedienst des Krankenhauses mit Menschlichkeit und Professionalität leiten.

„Management erfolgt nicht nur vom Schreibtisch aus – gerade im sozialen Dienst ist es wichtig, dass man für die Mitarbeiter und Patienten immer gut ansprechbar ist. Dazu ist natürlich die berufsgruppenübergreifende Arbeit von sehr großer Bedeutung.Nur wenn unsere Patienten die angebotenen Leistungen über alle Berufsgruppen und Bereiche des Krankenhaues als aufeinander abgestimmt und schlüssig sehen, wird gute Qualität gelebt“, erklärt die neue Pflegedirektorin.

  • Schlagwörter:
  • Pflegedirektion
  • Evangelisches Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow
  • Wechsel

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren