Nordrhein-Westfalen

Neuer Ärztlicher Direktor am Evangelischen Krankenhaus Hamm

Ab November übernimmt Prof. Dr. Wolfgang Kamin, Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Ev. Krankenhauses Hamm, die Position des Ärztlichen Direktors.

Prof. Dr. med. Wolfgang Kamin

Ev. Krankenhaus Hamm

Prof. Dr. med. Wolfgang Kamin

Kamin löst damit seinen Vorgänger Allgemein- und Viszeralchirurg Prof. Dr. Christian Peiper ab.

Der 56-jährige Pädiater ist seit Januar 2009 als Chefarzt am EVK Hamm mit 464 Betten und den Schwerpunkten Frau und Kind, Krebserkrankungen und Erkrankungen des Verdauungsapparates tätig. In seinem zukünftigen Amt vertritt er die zwölf Chefärzte und –ärztinnen des Hauses und wird maßgeblich an dessen Strategie und Weiterentwicklung beteiligt sein.

Professor Kamin studierte Medizin in Bonn, San Francisco und Chicago, bevor er 1989 an der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn promovierte. Nach ärztlichen Tätigkeiten in Chicago, Köln, Bern und schließlich Mainz habilitierte er 2007 an der dortigen Johannes-Gutenberg-Universität. Seit fünf Jahren lehrt er im Fach biomedizinische Technik an der Hochschule HammLippstadt. Neben seiner Leitungsfunktion in der allgemeinen Kinderheilkunde an der Klinik und Jugendmedizin des EVK Hamm liegen seine besonderen medizinischen Expertisen in der pädiatrischen Pneumologie/Allergologie, Gastroenterologie, Endoskopie und Mukoviszidosebehandlung.

In Forschung und Lehre bildet Professor Kamin medizinischen Nachwuchs an der JohannesGutenberg-Universität Mainz, der pommerschen medizinischen Universität Stettin  und biomedizinische Ingenieure an der Hochschule Hamm-Lippstadt aus.

  • Schlagwörter:
  • Ärztlicher Direktor
  • Evangelischen Krankenhaus Hamm
  • Wolfgang Kamin

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren