kma Online
Bezirkskliniken Schwaben

Neuer Regionalleiter stärkt die Region um Kempten

Um ihre Standorte in der Region Schwaben-Südwest zu stärken, haben die Bezirkskliniken Schwaben intern eine organisatorische und personelle Umstrukturierung vorgenommen. Dazu ist die neue Position des Regionalleiters Südwest geschaffen worden.

Wilhelm Egger Helmut Notz

Bezirkskliniken Schwaben

Wilhelm Egger, Regionalleiter Süd der Bezirkskliniken Schwaben (links) übergibt symbolisch den Schlüssel an Helmut Notz, der zum Regionalleiter Südwest mit Sitz in Kempten bestimmt wurde.

Regionalleiter Südwest ist künftig Helmut Notz. Der 54-Jährige ist für die Bezirkskrankenhäuser (BKH) Kempten und Memmingen zuständig und gehört künftig auch jeweils zu deren Krankenhausleitungen. Außerdem kümmert sich Notz um die Tagesklinik Lindau, die organisatorisch zum BKH Kempten gehört. Entlastet wurde Wilhelm Egger. Der Regionalleiter Süd der Bezirkskliniken Schwaben kümmert sich nach wie vor um das BKH Kaufbeuren, die Günztalklinik Allgäu in Obergünzburg sowie die Einrichtungen in Buchloe und Füssen.

Notz war seit 1. Juli 2007 als technischer Leiter in Kaufbeuren tätig. Zuvor arbeitete er in einem Ingenieurbüro für technische Gebäudeausrüstung in Ottobeuren. Seit 1. Januar 2018 leitet er nun die Region Südwest der Bezirkskliniken Schwaben, wo er zusätzlich für die Technik innerhalb der dortigen Kliniken und Liegenschaften des Gesundheitsunternehmens verantwortlich zeichnet.

Notz und Egger haben sich vorgenommen, das erste Quartal dieses Jahres für eine geordnete Übergabe zu nutzen. Schließlich hängt viel daran: Betriebstechnik, Einkauf, Arbeitssicherheit, Medizintechnik, Qualitätsmanagement und andere organisatorische Schnittstellen. Außerdem hat der neue Regionalleiter Südwest innerhalb des BKH Kempten die Verantwortung für den Bereich Hauswirtschaft/Reinigungsdienst übernommen. Diese lag bislang in den Händen von Pflegedirektorin Beatrice Pfirschke.

  • Schlagwörter:
  • Bezirkskliniken Schwaben
  • Kempten
  • Wilhelm Egger
  • Helmut Notz

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren