Georg Thieme Verlag KG

Alexianer KrefeldPaland löst Becker als Geschäftsführer ab

Die Alexianer Krefeld GmbH bekommt einen neuen Geschäftsführer. Dr. Ralf Paland löst Matthias Becker im ersten Quartal 2022 ab.

Dr. Ralf Paland
Alexianer

Dr. Ralf Paland

Die Alexianer Krefeld GmbH wird im neuen Jahr einen Geschäftsführerwechsel vollziehen. Dr. Ralf Paland (55) löst Matthias Becker (45) ab, der seit September 2020 die Geschicke der Alexianer in Krefeld leitete und im neuen Jahr zur Hauptgeschäftsführung eines anderen großen konfessionellen Trägers wechseln wird. Bereits seit September dieses Jahres ist Paland als Senior Consultant in der Dachgesellschaft der Alexianer tätig. Vorher war er Geschäftsführer der Elisabeth-Krankenhaus Kassel GmbH.

Die Alexianer Krefeld GmbH bildet mit ihren Einrichtungen, Tochtergesellschaften und Beteiligungen die Alexianer Region Krefeld/Tönisvorst. Zu ihr gehört das Maria Hilf Krankenhaus in Krefeld, medizinische Versorgungszentren, Einrichtungen der Altenhilfe sowie der Wiedereingliederung in Krefeld, Tönisvorst, Duisburg und Meerbusch. Insgesamt sind 2336 Mitarbeitende beschäftigt.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!