Georg Thieme Verlag KG

PersonaliePasse übernimmt Pflegedirektion am Klinikum Konstanz

Das Klinikum Konstanz hat eine neue Pflegedirektorin: Carmen Passe. Sie nahm am 1. März 2021 ihre Arbeit auf und folgt auf Kathrin Knelange, die seit Februar die Geschäftsführungsposition Pflege an den Kliniken des Landkreises Lörrach inne hat.

Carmen Passe, neue Pflegedirektorin am Klinikum Konstanz.
Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

Carmen Passe, neue Pflegedirektorin am Klinikum Konstanz.

Carmen Passe kann auf eine umfangreiche Berufserfahrung zurückblicken. Sie machte am Elisabeth-Krankenhaus in Bad Kissingen ihre Ausbildung zur Krankenschwester. Danach folgte die Ausbildung zur Fachkrankenschwester Intensiv- und Anästhesiepflege. Im Anschluss arbeitete Frau Passe an verschiedenen Versorgungskrankenhäusern der Rhön-Kliniken, zu dem auch das Elisabeth-Krankenhaus gehört. In diesem war sie unter anderem Stationsleiterin der Kardiologie und Palliativstation.

2014 wechselte Carmen Passe zur Heiligenfeld GmbH und war dort zunächst Pflegedienstleiterin zweier Kliniken ebenfalls in Bad Kissingen. Von 2018 an übernahm die 47-jährige die Pflegedirektion an allen Standorten der Heiligenfeld GmbH mit vier Reha- und Akuthäusern in Bad Kissingen sowie an vier weiteren Standorten in Deutschland. 

Neben ihrer beruflichen Tätigkeit schloss sie die Ausbildung zur Praxisanleiterin und zur Hygiene-Fachkraft erfolgreich ab. Derzeit studiert sie im Masterstudiengang „Management im Sozial- und Gesundheitswesen“.

Carmen Passe übernimmt die Pflegedirektion von Frau Kathrin Knelange, die im Februar diesen Jahres in das Geschäftsführungsteam der Kliniken des Landkreises Lörrach wechselte.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!