Georg Thieme Verlag KG

KrankenhausleitungPflegedirektion am Klinikum Darmstadt neu besetzt

Michele Tarquinio Espadas hat seit dem 1. Juni 2021 die Position des Pflegedirektors am Klinikum Darmstadt inne und ist damit Teil der Krankenhausleitung. Er war zuletzt Pflegedirektor an den Sana Kliniken Lübeck.

Michele Tarquinio Espadas
Klinikum Darmstadt

Michele Tarquinio Espadas hat zum 1. Juni 2021 die Pflegedirektion am Klinikum Darmstadt übernommen.

Michele Tarquinio Espadas ist seit dem 1. Juni 2021 neuer Pflegedirektor am Klinikum Darmstadt und leitet damit die größte Berufsgruppe mit mehr als 1100 Mitarbeitenden. Zugleich gehört er dem Team der Krankenhausleitung an, das mit der Geschäftsführung die strategische Steuerung des kommunalen Krankenhauses verantwortet. Seine Vorgängerin Sabine Brase hat bereits im Februar 2021 die Pflegedirektion am Klinikum Oldenburg übernommen.

Tarquinio war zuletzt Pflegedirektor an den Sana Kliniken Lübeck, seit 2017. Seine Karriere in der Pflege hat er in Wunstorf bei Hannover mit der Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger begonnen. Sein beruflicher Weg startete im Herz- und Diabeteszentrum NRW Bad Oeynhausen als Pfleger, dort bildetet er sich zum Fachpfleger Intensiv- und Anästhesie weiter und wechselte 2009 in die Stabstelle der Unternehmensentwicklung im Unternehmen. Im Anschluss wechselte Michele Tarquinio als Pflegedirektor dreier Häuser zur Ameos Gruppe. Ab 2015 übernahm er die Verantwortung als Pflegedirektor für acht Standorte der Ameos Region West in Niedersachsen und Bremen. In 2011 schloss er ein Pflegemanagement-Studium an der Hochschule Osnabrück und in 2014 ein Master-Studium Health-Administration an der Universität zur Bielefeld ab.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!