Georg Thieme Verlag KG

Neue FührungsstrukturWechsel in der Geschäftsführung der Darmstädter Kinderkliniken

Andreas Hofmann wird neuer Geschäftsführer und Dr. Sebastian Becker neuer Ärztlicher Direktor der Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margret. Bisher leitete ein alleiniger Geschäftsführer die Kliniken.

Andreas Hofmann ist seit dem 1. März 2021 Geschäftsführer der Darmstädter Kinderkliniken.
Klinikum Darmstadt

Andreas Hofmann ist seit dem 1. März 2021 Geschäftsführer der Darmstädter Kinderkliniken.

Ab dem 1. Juli übernimmt Dr. Sebastian Becker die Position des Leitenden Ärztlichen Direktors.
Klinikum Darmstadt

Ab dem 1. Juli übernimmt Dr. Sebastian Becker die Position des Leitenden Ärztlichen Direktors.

Dr. Bernhard Lettgen war bisher alleiniger ärztlicher und kaufmännischer Geschäftsführer der Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margret. Seine Nachfolge als Geschäftsführung übernimmt nun Andreas Hofmann. Dr. Sebastian Becker wird Leitender Ärztlicher Direktor. 

In den zurückliegenden Jahren hat sich die Struktur und vor allem die Größe der Darmstädter Kinderkliniken deutlich verändert. Deshalb entschieden die beiden Gesellschafter der Kinderkliniken, das Alice-Hospital Darmstadt und das Klinikum Darmstadt die Führungsebene breiter aufzustellen, um den zukünftigen Herausforderungen gerecht zu werden.

So hat Andreas Hofmann ab dem 1. März 2021 die Geschäftsführung der Darmstädter Kinderkliniken übernommen. Der 43-jährige war bisher Geschäftsführer des St. Marien Krankenhaus Lampertheim. Davor arbeitete er viele Jahre als Verwaltungsdirektor am Agaplesion Elisabethenstift.

Als Leitender Ärztlicher Direktor wird Dr. Sebastian Becker ab dem 1. Juli 2021 die medizinische Gesamtverantwortung für die Kinderkliniken übernehmen. Dr. Becker ist pädiatrischer Pneumologe, Allergologe und Gastroenterologe und seit 2015 Oberarzt an den Darmstädter Kinderkliniken. Er hat in der Vergangenheit als Assistenzarzt im Klinikum Darmstadt gearbeitet bevor er seine Facharztausbildung an den Kinderkliniken absolvierte.

Bis zum 1. Juli übernimmt der bisherige Stellvertretende Chefarzt Dr. Andreas Winter kommissarisch die Ärztliche Leitung der Kinderkliniken. Dr. Bernhard Lettgen erhielt zuletzt die Silberne Verdienstplakette der Wissenschaftsstadt Darmstadt für seine Verdienste bei der medizinischen Betreuung von Kindern und Jugendlichen.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!