Georg Thieme Verlag KG
kma Online

BayernRoMed Klinik Bad Aibling mit neuer Kaufmännischer Leiterin

Die Kaufmännische Leitung der RoMed Klinik Bad Aibling hat Dr. Martina Bielawski übernommen. Sie löst Erhard Marburger ab, welcher in die Zentrale nach Rosenheim wechselt.

Dr. Martina Bielawski
RoMed Kliniken

Dr. Martina Bielawski ist die neue Kaufmännische Leiterin der RoMed Klinik Bad Aibling.

Seit 1. Februar 2022 hat die RoMed Klinik Bad Aibling mit Dr. Martina Bielawski eine neue Kaufmännische Leiterin. Bielawski folgt auf Erhard Marburger, der künftig als Leiter die Patientenservices Verbund in der Zentrale Rosenheim verantwortet. Dort bringt er seine Erfahrung u.a. in der Patientenverwaltung, in Abrechnungsprozessen sowie in den wichtigen Aufbau des digitalen Patientenportals der RoMed Kliniken ein und wird als Datenschutzkoordinator tätig sein.

Dr. Martina Bielawski hat als neue Kaufmännische Leiterin des RoMed-Hauses für Altersmedizin, Innere Medizin und Palliativmedizin, Unfallchirurgie, elektive Chirurgie und Hals- Nasen- Ohrenheilkunde die Abläufe im Krankenhaus bereits in verschiedenen Führungspositionen mitgestaltet.

Im November 2020 kam sie als stellvertretende Kaufmännische Leiterin nach Rosenheim, wo sie unter anderem die Bereiche Kinder- und Frauenklinik, Labor, Radiologie, Technik und Küche kaufmännisch führte. Hierbei unterstützte sie den Aufbau des neuen RoMed Labors sowie der Neuroradiologie. Auch übernahm sie im  Rahmen der Bewältigung der Covid-Pandemie umfangreiche Aufgaben in der Organisation des Mitarbeiterschutzes.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!