Schnittstelle

Sana Klinik Einkauf beruft Gerd Koslowski in Geschäftsführung

Die Sana Kliniken AG beruft zum 1. September 2017 Gerd Koslowski in die Geschäftsführung der Sana Klinik Einkauf GmbH als Schnittstelle zwischen Einkauf und Klinikmanagement.

Foto: LMU

Gerd Koslowski, Kaufmännischer Direktor LMU

Zuletzt war Gerd Koslowski Kaufmännischer Direktor des Klinikums der Ludwig-Maximilian-Universität (LMU) in München. Davor war der 46-jährige Diplomkaufmann in verschiedenen Kliniken öffentlicher und privater Träger als Vorstand bzw. Geschäftsführer tätig.

Die Geschäftsführung der Sana Klinik Einkauf GmbH besteht derzeit aus den drei Geschäftsführern Ulrike Hoffmann, Dr. Jan Leuthold und Manuela Mehner.

Das Unternehmen ist Einkaufsdienstleister für insgesamt 600 Kliniken, Klinikapotheken und Pflegeeinrichtungen. Sie versorgt die Kliniken des Konzerns sowie die angeschlossenen Einrichtungen der Sana Einkaufskooperation, darunter 13 Universitätskliniken. Das gebündelte Einkaufsvolumen beläuft sich auf rund 2 Milliarden Euro (2016).

  • Schlagwörter:
  • Sana Klinik Einkauf
  • Gerd Koslowski
  • Sana
  • Geschäftsführung

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren