Georg Thieme Verlag KG

Operative FührungSt. Josefs Krankenhaus Hilden mit neuem kaufmännischen Leiter

Dr. Christian Adolphs ist ab sofort der Kaufmännische Leiter am St. Josefs Krankenhaus Hilden. In seiner neuen Position berichtet er an Geschäftsführer Kai Siekkötter, der sich aus der operativen Leitung zurückzieht.

Dr. Christian Adolphs
Uli Preuss/Kplus Gruppe

Dr. Christian Adolphs ist der Kaufmännischer Leiter am St. Josefs Krankenhaus Hilden.

In Dr. Christian Adolphs hat das St. Josefs Krankenhaus Hilden einen neuen Kaufmännischen Leiter gefunden. Er wird an Kai Siekkötter berichten, der sich als Geschäftsführer der drei Kplus-Klinikstandorte in Hilden, Haan und Solingen aus der operativen Leitung zurückzieht, um sich auf die strategische Steuerung zu konzentrieren.

Während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre spezialisierte der heute 34-jährige Adolphs sich bereits auf den Bereich Health Care Management und promovierte mit einer Dissertationsschrift zu Determinanten der Patientencompliance.

Vor seinem Wechsel zur Kplus Gruppe, zu der das St. Josefs Krankenhaus in Hilden gehört, war er als Leiter des Teams Strategische Planung und Geschäftsfeldentwicklung in der St. Augustinus Gruppe in Neuss tätig. Auch arbeitete er in der Unternehmensberatung und hatte von 2012 bis 2021 eine Stelle als Freiberuflicher Dozent für allgemeine BWL und Controlling an der IHK Nord-Westfalen inne.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!