Georg Thieme Verlag KG
kma Online

Hybrides Groß-EventHauptstadtkongress findet mit 500 Teilnehmern vor Ort statt

Von 15. bis 17. Juni 2021 findet der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit (HSK) statt. Vor Ort in Berlin sind 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zugelassen. Erstmals wird es auch Hybrid-Formate geben, bei denen Veranstaltungen digital und in Streams übertragen werden.

Hauptstadtkongress
Susanne Schmidt-Dominé/Wiso

Der Hauptstadtkongress 2021 findet mit 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern vor Ort statt.

Über ein Jahr hat es keine großen Präsenzveranstaltungen gegeben: Erstmals findet nun mit dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit vom 15. bis 17. Juni wieder ein Groß-Event in Berlin statt. Der Berliner Senat hat für das Pilotprojekt 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor Ort im CityCube genehmigt. Das geht zurück auf die Initiative „#Perspektive MICE Berlin“ – MICE für Meetings, Incentives, Conventions, Exhibitions –, mit der die Stadt zeigen will, wie mit Schnelltests und Hygienemaßnahmen Events funktionieren können.

Hinter dem Pilotprojekt Hauptstadtkongress 2021 steht ein qualifiziertes Test- und Hygienekonzept, das der Health-Care-Manager und Ökonom Dr. Florian Kainzinger zusammen mit weiteren Expertinnen und Experten entwickelt hat: Alle Besucherinnen und Besucher erhalten einen PCR-Test, die deutlich sensitiver als Antigen-Schnelltests sind. Die Getesteten müssen nicht wie üblich 24 Stunden auf ihr Ergebnis warten.

„Mit Hilfe spezieller PCR-Systeme, die mobil als Point-of-Care-Units eingesetzt werden können, haben sie ihr Ergebnis schon nach gut einer Stunde“, berichtet Falk Miekley, Geschäftsführer der Wiso S.E. Consulting GmbH, die den Kongress veranstaltet. „Zusammen mit Maskenpflicht und Abstandsregel sorgen wir so für größtmögliche Sicherheit der Teilnehmenden.“

Auch wenn die maximale Zahl der Besucherinnen und Besucher in diesen Tagen erreicht sein wird, müsse niemand auf etwas verzichten. Interessierte können digital beim Kongress dabei sein, denn alle 92 Kongressveranstaltungen werden auch online angeboten. Damit findet das Event in diesem Jahr als eine Kombination aus Präsenz-, Hybrid- und Onlinekongress statt.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!