Pflegemarkt

Korian bietet 110 Millionen für Curanum

Der französische Pflegeheimbetreiber Korian macht Ernst mit der Übernahme des Pflegeheimbetreibers Curanum. Der deutsche Korian-Ableger hat ein Übernahmeangebot abgegeben und bietet 110 Millionen Euro.

Im Vorfeld der Transaktion hat sich Korian schon 54 Prozent der Aktien von Großaktionären gesichert. Eine Zusicherung gab beispielsweise Audley Capital als zweitgrößter Aktionär ab. Triton ist mit rund 17 Prozent größte Aktionär von Curanum. Ob der Finanzinvestor ebenfalls seine Aktien verkaufen will, ist nicht bekannt.

  • Schlagwörter:
  • Curanum
  • Korian

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren