Georg Thieme Verlag KG
kma Online

DatendienstleistungenCompuGroup plant Erwerb von Insight Health

Die CompuGroup Medical (CGM) erwirbt das Unternehmen Insight Health, Spezialist für Datendienstleistungen im Gesundheitswesen. Die Lösungen von Insight Health sollen CGM im Bereich der datenbasierten Informationsbereitstellung unterstützen.

Daten
Maksim Kabakou/stock.adobe.com

Symbolfoto

CompuGroup Medical SE & Co. KGaA (CGM), eines der weltweit führenden E-Health-Unternehmen, kündigt den Erwerb der Insight Health Gruppe, ein führender Spezialist für Datendienstleistungen im Gesundheitswesen, an.

Durch die geplante Integration von Insight Health stärkt CGM die Stellung des Unternehmens am deutschen Gesundheitsmarkt im Bereich der datenbasierten Informationsbereitstellung, die Echtzeiteinblicke entlang des gesamten Zyklus von Diagnose über Verschreibung bis hin zur Bereitstellung von Medikamenten ermöglicht.

Insight Health entwickelt Produkte auf umfangreicher Datenbasis

Die im Jahr 1999 gegründete Insight Health bietet innovative Lösungen zur Markt- und Versorgungsforschung im deutschen Gesundheitswesen unter der Berücksichtigung höchster Datenschutzkonformität an. Zu den Kunden zählen Unternehmen der Pharmaindustrie, Apotheken, Ärztevereinigungen, Krankenversicherungen sowie wissenschaftliche und politische Institutionen.

Die von Insight Health entwickelten Produkte und Services ermöglichen individuelle und kundenspezifische Marktanalysen auf Grundlage umfangreicher Datenquellen. Diese speisen sich aus der Vollerhebung aller GKV-Rezepte über Apothekenrechenzentren, der Vollerhebung beim pharmazeutischen Großhandel sowie einem Apothekenpanel von rund 5800 kontinuierlich berichtenden Apotheken. Zudem ist es möglich, präzise Informationen über Mengen und räumliche Verteilung von Rezepten zu beziehen. Die Kunden gewinnen hieraus Erkenntnisse auf Basis aggregierter Daten zu Arzneimitteln, Verordnungen und Abrechnungen nach regionaler Differenzierung, die eine faktenbasierte Grundlage für strategische Entscheidungen im Gesundheitswesen liefert.

Erwerb soll Transparenz am Gesundheitsmarkt erhöhen

Mit dem bevorstehenden Erwerb von Insight Health forciert CGM das Geschäft im Bereich datengetriebener Lösungen, das schon jetzt zu den am schnellsten wachsenden Zukunftsgeschäften des Unternehmens gehört. Zu den Produkten die CGM bereits im Datensektor anbietet, zählen unter anderem Anwendungen zur Überprüfung von Kontraindikationen, Arzneimittelinformationen, Business-Intelligence-Tools und Lösungen zur Identifikation seltener Erkrankungen mithilfe aggregierter Daten und Künstlicher Intelligenz.

Mit Insight Health ergänzt CGM das Lösungsportfolio um Markt- und Versorgungsdaten und steigert somit die Transparenz am Gesundheitsmarkt sowohl für Ärzte und Patienten als auch für die gesamte Branche, was fundierte Entscheidungen und eine Optimierung des Arbeitsalltags ermöglicht.

Die kartellrechtliche Zustimmung steht noch aus und der Vollzug der Transaktion wird in den nächsten Monaten erwartet.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!