Georg Thieme Verlag KG

RoMed Klinikum RosenheimApp soll Herzpatienten helfen

Für Herzpatienten beginnt mit der Entlassung eine Zeit der Unsicherheit. Das RoMed Klinikum Rosenheim setzt auf eine App, damit Patienten nicht in alte, ungesunde Lebensmuster zurückfallen.

iATROS App zur Blutdruckmessung
iATROS GmbH

Ein Patient sieht sich seine Blutdruckwerte in der App an.

Welche Werte sind wichtig? Worauf muss ich bei Sport, Ernährung und Medikation besonders achten? Was kann ich tun, um mein Herz langfristig zu schützen? Mit diesen Fragen sind Patienten zwischen den Arztterminen oft allein. Doch gerade nach einem Eingriff am Herzen ist es wichtig, die richtige Therapie zu finden und diese mit Sorgfalt zu verfolgen. Um diese Nachsorgelücke zu schließen, kooperiert das RoMed Klinikum Rosenheim mit dem Münchener Telemedizin-Anbieter iAtros.

Erinnerung und Dokumentation

Im Rahmen der Entlassung wird passenden Patienten das digitale Herzzentrum von iAtros empfohlen. Die App des Unternehmens begleitet sie mit Schulungsinhalten sowie Sport- und Ernährungsaufgaben auf dem Weg zu einem gesünderen Lebensstil und trägt zu einem besseren Verständnis ihrer Erkrankung bei. Die App erinnert die Patienten zudem an die Einnahme ihrer Medikamente und die Dokumentation ihrer Blutdruck- und Laborwerte.

Auch können Nutzer ihre Messgeräte direkt mit der App verknüpfen und haben so ihre Blutdruckwerte jederzeit im Blick. Bei kritischen Werten oder Fragen zum Gesundheitsprogramm können sie umgehend ein (Video-)Telefonat mit Teleärzten buchen und das weitere Vorgehen besprechen. So kommen sie informiert und mit wichtigen Daten zu ihren Arztterminen, was die Arbeit der Hausärzte und Kardiologen vor Ort unterstützt.

Kostenfreies Gesundheitsprogramm in der App

Durch das individuelle Gesundheitsprogramm und die Begleitung durch Teleärzte bleiben die Patienten nach ihrem Klinikaufenthalt gut versorgt und werden motiviert, ihren Lebensstil aktiv zu verbessern, betonen das RoMed Klinikum. Die Patienten müssen keine Zuzahlung leisten, die App mit dem Gesundheitsprogramm wird kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!