Georg Thieme Verlag KG
kma Online

NeuausrichtungElisabeth Vinzenz Verbund restrukturiert Geschäftsführung

Nach neun Jahren kommt es zur Veränderung an der Spitze der Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH (EVV). Olaf Klok scheidet zum 30.06.2021 als Geschäftsführer aus. Die Nachfolge ist bereits geregelt.

Dr. Sven U. Langner, EVV-Geschäftsführer
EVV

Dr. Sven U. Langner übernimmt die Geschäftsführung des Elisabeth Vinzenz Verbunds von Olaf Klok.

Nach knapp neun Jahren wird die Führung des Elisabeth Vinzenz Verbundes (EVV) neu ausgerichtet: Olaf Klok scheidet auf eigenen Wunsch zum 30.06.2021 aus der Funktion als Geschäftsführer der Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH aus, um sich neuen Herausforderungen widmen zu können. An die Stelle der bisherigen Doppelspitze tritt eine kollegiale Führung unter Leitung des bisherigen Geschäftsführers, Dr. Sven U. Langner.

EVV-Doppelspitze 2012 – 2021

Dr. Sven U. Langner und Olaf Klok führten die Geschäfte der Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH von Verbundgründung an gemeinsam. Olaf Klok war zunächst ab 01.04.2011 als Geschäftsführer des St. Bernward-Krankenhauses Hildesheim tätig. Aus dieser Funktion begleitete er den Prozess des Zusammenwachsens zwischen der Kirchlichen Stiftung St. Bernward Hildesheim und der Katholischen Wohltätigkeitsanstalt zur heiligen Elisabeth Reinbek (KWA) und die Überleitung deren Krankenhäuser in den Elisabeth Vinzenz Verbund. Mit Wirkung vom 17.12.2012 wurde er gemeinsam mit Dr. Sven U. Langner zum Geschäftsführer des EVV bestellt. In den folgenden Jahren konnte die Integration weiterer Krankenhäuser und die strategische Ausrichtung des EVV erfolgreich vorangetrieben werden.

Heute ist der Elisabeth Vinzenz Verbund mit 13 Krankenhäusern in sieben Bundesländern und einem Umsatz von 820. Millionen Euro (in 2020) der fünftgrößte katholische Krankenhausträger in Deutschland.

Fachbereiche der Trägergesellschaft werden zusammengelegt

Die Fachbereiche der zentralen Trägergesellschaft Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH mit Sitz in Berlin erfahren zum Juli 2021 eine Strukturanpassung: Die Fachbereiche Finanzen, Controlling, Recht, Personal sowie IT und Projektmanagement werden unter je eine Leitung wie folgt zusammengefasst: Finanzen & Controlling, Recht & Personal sowie IT & Projektmanagement.

Leiterin der Zentralbereiche (Geschäftsstelle) bleibt Ines Hübsch, Prokuristin der Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH und Teil des engsten Führungsteams um Dr. Langner.

Wechsel an der Spitze des EVV-Aufsichtsrats

Der Aufsichtsrat des Elisabeth Vinzenz Verbundes hat sich im April 2021 auf neun Mitglieder verkleinert. Die langjährige Vorsitzende des Aufsichtsrates Sr. M. Dominika Kinder hat die Leitung für die laufende Legislaturperiode 2021-2024 an ihren bisherigen Stellvertreter Dr. Hans-Jürgen Marcus übergeben und fungiert nun als dessen Stellvertreterin.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!