kma Online
Personalwechsel

Neue Geschäftsführung im Sana-Krankenhaus Hürth

Hendrik Nordholt wird im nächsten Jahr neuer Geschäftsführer im Sana-Krankenhaus Hürth. Seine Vorgängerin Ulrike Hoberg wird die Klinik Ende Januar verlassen.

Hendrik Nordholt

Sana

Die Geschäftsführerin des Sana-Krankenhauses Hürth, Ulrike Hoberg, wird das Unternehmen zum 31. Januar 2018 verlassen und sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Sie war seit 2001 für Sana tätig, seit 13 Jahren Geschäftsführerin in Hürth.

Ihr direkter Nachfolger zum 01. Februar 2018 wird Hendrik Nordholt, der über viele Jahre Erfahrung in der Führung von Krankenhäusern verfügt. Zuletzt war er als Kaufmännischer Direktor für den Standort Remscheid verantwortlich. Als Kaufmännischer Leiter führte er davor erfolgreich den Standort Benrath der Sana-Kliniken Düsseldorf.

  • Schlagwörter:
  • Sana Krankenhaus Hürth
  • Hendrik Nordholt
  • Ulrike Hoberg

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren