Georg Thieme Verlag KG

PersonalieNeue Pflegedirektorin für KRH Kliniken Lehrte und Großburgwedel

Zum 1. Juli 2021 übernimmt Susanne Lenz die pflegerische Leitung an den beiden Klinikum Region Hannover (KRH) Standorten in Lehrte und Großburgwedel.

Susanne Lenz
KRH

Susanne Lenz, künftige Pflegedirektorin der KRH Kliniken Lehrte und Großburgwedel.

Die beiden KRH Standorte in Lehrte und in Großburgwedel bekommen eine neue Pflegedirektorin: Susanne Lenz übernimmt die Leitungsaufgabe zum 1. Juli 2021. 

Aktuell ist Lenz als Pflegedirektorin im Städtischen Klinikum Brandenburg tätig. Nach einer Ausbildung zur Krankenschwester in Stendal und ersten Einsätzen in der OP-Pflege zog es sie schon Anfang der 90er Jahre nach Hannover.

An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) absolvierte Lenz eine Ausbildung zur Anästhesiepflege und machte erste Erfahrungen in der Führung als stellvertretende Bereichsleitung. Es folgten mehrere Qualifikationsmaßnahmen in Linz in Österreich und an der Charité in Berlin und schließlich die erste Station als Pflegedienstleitung in einer Rehaklinik auf einer Nordseeinsel.

Anschließend war Lenz 12 Jahre Pflegedirektorin am Christlichen Krankenhaus Quakenbrück. Dort begleitete sie viele Erweiterungen und Neuausrichtungen. Dazu gehörten neben der Bewältigung vieler organisatorischer Fragestellungen auch der Aufbau beziehungsweise Umbau von Stroke und Chest Pain Units. In dieser Zeit absolvierte Lenz berufsbegleitend das Masterstudium in Krems (Österreich).

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!