Niedersachsen

Neuer Direktor für KRH Klinikum Neustadt am Rübenberge

Zum 2. Mai 2019 tritt Dr. Markus Holtel die Leitung des KRH Klinikums Neustadt am Rübenberge an. Er übernimmt die Funktion des Geschäftsführenden und Ärztlichen Direktors. Er folgt damit auf Prof. Dr. Michael Fantini, der das Unternehmen im Frühjahr verlassen hat.

Dr. Markus Holtel

KRH

Dr. Markus Holtel

Dr. Markus Holtel ist Facharzt für Anästhesiologie und Notfallmediziner. Der gebürtige Grafschafter stammt aus Bad Bentheim. Seinen Einstieg in die Medizin fand er an der RWTH Aachen. Es folgten Sta-tionen als Assistenzarzt und Oberarzt an unterschiedlichen Krankenhäusern. Als OP-Manager gewann der 54-Jährige schließlich Einblick in die Gestaltungsmöglich- und Notwendigkeiten bei komplexen Prozes-sen, bei denen die Bedarfe der unterschiedlichen Berufsgruppen aufeinander abgestimmt und umgesetzt werden müssen. Er studierte berufsbegleitend Krankenhausmanagement und bildete sich fort im Bereich Ärztliches Qualitätsmanagement.

Unter anderem war er Leiter des Bereiches Qualitätsmanagement (QM) in einem konfessionellen Kranken-hausunternehmen und Ärztlicher Direktor. Bis heute ist er in Fachgruppen tätig, die sich mit Klinischem Risikomanagement und mit guter Kommunikation im Dienste der Patientensicherheit beschäftigen.

  • Schlagwörter:
  • KRH
  • Klinikum Neustadt am Rübenberge
  • Dr. Markus Holtel

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren