Georg Thieme Verlag KG
kma Online

PersonalieVorstandswechsel in den ViDia Kliniken

Prof. Dr. Jürgen Biscoping, Mitglied des Vorstands der Vincentius-Diakonissen-Kliniken gAG, verabschiedete sich nach fast 28-jährigem Wirken in den ViDia Kliniken und zuvor in den St. Vincentius-Kliniken in den Ruhestand.

Prof. Dr. Karl-Jürgen Lehmann
Matthias Leidert, ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe

Prof. Dr. Jürgen Biscoping (li.), Mitglied des Vorstands und über 23 Jahre lang Direktor der Klinik für Anästhesie und Operative Intensivmedizin der St. Vincentius-Kliniken, gratuliert seinem Nachfolger im Vorstand der Vincentius-Diakonissen-Kliniken gAG Prof. Dr. Karl-Jürgen Lehmann.

Nachfolger von Prof. Jürgen Biscoping im Vorstand der Vincentius-Diakonissen-Kliniken gAG ist Prof. Dr. Karl-Jürgen Lehmann, der die Kliniken bereits seit 20 Jahren in verschiedenen Funktionen mitgestaltet und prägt.

Prof. Lehmann ist seit November 1999 Direktor der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und leitet nach der Fusion der St. Vincentius-Kliniken mit dem Diakonissenkrankenhaus seit Februar 2017 die Kliniken an beiden Standorten über eine standortübergreifende Struktur. Über seine Verantwortung als Klinikdirektor hinaus hat Prof. Lehmann fast 13 Jahre lang als Ärztlicher Direktor die St. Vincentius-Kliniken mitgestaltet. Darüber hinaus war er von Juli 2015 bis November 2019 Mitglied im Aufsichtsrat der Vincentius-Diakonissen-Kliniken gAG.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!