kma Online
DIVSI-Umfrage

Immer mehr Deutsche benutzen das Internet für medizinische Informationen

Der moderne Arzt heißt Dr. Internet. Bereits bis zu 80 Prozent der in Deutschland lebenden Internetnutzer suchen online nach Informationen über Krankheitsbilder und Behandlungsmöglichkeiten.

Iphone

Pixabay

Das Smartphone macht die Suche leichter

Nicht nur nach Informationen über Krankheitsbilder, Behandlungsmöglichkeiten und Gesundheitstipps werden gesucht, sondern auch nach Ärzten, Krankenhäusern oder Medikamenten. So das Ergebnis der aktuellen Untersuchung im Auftrag des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) zur Online-Beteiligung in Gesundheitsfragen. Die Ergebnisse zeigen eindeutig, dass im gesundheitlichen Kontext das Internet vor allem als Informationsplattform genutzt wird.

Dabei geht es nicht nur um das Sammeln von Informationen für den eigenen Bedarf. Immer öfter wird das Internet auch als Kommunikationsmöglichkeit verwendet um anderen zu helfen. 18 Prozent sprechen Tipps in Online-Foren aus, 13 Prozent teilen eigene Krankheitserfahrungen.

Nicht nur Informationen sind gefragt

Neben seiner Funktion als Informationsplattform wird das Internet vor allem zum Kauf von Medikamenten genutzt. 61 Prozent der Nutzer haben bereits online Medikamente bestellt. Dabei gilt: je höher das monatliche Haushaltsnettoeinkommen ist, desto häufiger werden Medikamente online bezogen.

47 Prozent kaufen mindestens einmal im Jahr Medikamente online, 21 Prozent mindestens einmal im Monat. 3 Prozent bestellen sogar mindestens einmal pro Woche Medikamente im Internet. Insgesamt sind Frauen (63 Prozent) etwas aktiver als Männer (59 Prozent).

Für den Bericht wurden 1115 Internetnutzer in Deutschland ab 16 Jahren befragt. Die Stichprobe war nach Alter, Bildung, Geschlecht Erwerbsstatus, Einkommen und Wohnort bevölkerungsäquivalent strukturiert.

  • Schlagwörter:
  • Internet
  • DIVSI-Umfrage
  • Digitalisierung
  • Christian P. Hoffmann

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren