Georg Thieme Verlag KG
kma Online

BMC-Kongress 2018Jetzt Abstract zum Thema "Primärversorgung" einreichen

Der Bundesverband Managed Care e. V. (BMC) wird auf seinem nächsten Jahreskongress am 23. und 24. Januar 2018 in Berlin das Thema „Primärversorgung“ aufgreifen. Hierfür können nun Kurzabstracts eingereicht werden.

BMC-Kongress 2017
Foto: BMC

Diskussionsrunde auf dem vergangenen BMC-Kongress 2017

Der Schlüssel, um Gesundheit und Wohlbefinden für alle Menschen zu erlangen, liegt in der Primärversorgung – diese Feststellung wurde bereits 1978 in der Alma-Ata-Deklaration getroffen und von allen WHO Mitgliedsstaaten unterschrieben. 40 Jahre später hat dieser Kernsatz nichts an Aktualität verloren: Angesichts der demografischen Entwicklung und zunehmender Multimorbidität ist eine qualitativ hochwertige, niedrigschwellige Primärversorgung essentieller denn je.

Der BMC Kongress lebt davon, innovativen Ideen aus der Versorgungspraxis eine Bühne zu geben und sie mit anderen Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Praxis zu vernetzen. Wir möchten daher interessierten Referenten und Posterausstellern die Möglichkeit geben, einen eigenen Beitrag einzubringen. Über diesen Call for Abstracts werden wir in den parallel stattfindenden Kongressforen jeweils ein bis zwei Vortragsslots (à 10 bis 15 Minuten) sowie unsere Posterausstellung besetzen.

Interessenten können einen Kurzabstract (ca. 500 – 1.000 Zeichen) mit Ihrem Vortrags-/ Postervorschlag zum Thema Primärversorgung bis spätestens 15. Juli 2017 beim BMC einreichen.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!