Georg Thieme Verlag KG

Let´s talk about Digital HealthDMEA findet wieder live in Berlin statt

Nach zwei Jahren kehrt die DMEA zurück in die Berliner Messehallen. Von 26. bis 28. April 2022 gibt es live vor Ort das ganze Spektrum der digitalen Gesundheitsversorgung. Von A wie AMTS bis Z wie zukünftige Dienste der Telematikinfrastruktur.

DMEA Connecting Digital Health
Messe Berlin GmbH

Die DMEA findet 2022 wieder live in Berlin statt.

Drei Tage voller Inspirationen und Innovationen rund um Digital Health. Vom 26. bis 28. April 2022 findet die DMEA wieder live in Berlin statt – mit einem umfangreichen Kongressprogramm bestehend aus Panels, Keynote und Vorträgen. Über 120 Speaker sind dabei und tauschen sich über die Themen aus, die die Branche jetzt und in Zukunft beschäftigen werden – von der Digitalisierung in der Pflege, über den Einsatz künstlicher Intelligenz bis zur digitalisierten Arztpraxis.

Wie Prof. Dr. Sylvia Thun – sie wurde im vergangenen Oktober auf die Universitätsprofessur für Digitale Medizin und Interoperabilität der Charité berufen und hat Anfang März das Verdienstkreuz am Bande erhalten. Bei der DMEA spricht sie am Dienstag unter anderem über die Umsetzung des eRezepts und den Stand der Digitalisierung im Gesundheitswesen. Das gesamte Programm der DMEA ist hier zu finden.

Zusätzlich zum umfangreichen Kongressprogramm haben sich mehr als 450 Aussteller angemeldet. Neben deutschen Branchengrößen präsentieren auch Unternehmen aus Finnland, Portugal oder den Niederlanden sich und ihre innovativen Produkte. Im Bereich Start-ups stellen sich dazu noch Firmen und Gründerinnen und Gründer aus Israel, Irland oder Kanada vor. Anmeldungen sind hier nach wie vor möglich.

Auch wenn die 3G-Zugangsbeschränkungen am 1. April 2022 aufgehoben wurden, empfiehlt die Messe Berlin trotzdem allen Messeteilnehmenden das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung und die Einhaltung der Hygienemaßnahmen zum Schutz vor einer Infektion. Tickets für die DMEA gibt es in diesem Jahr ausschließlich online.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!