Personalentscheidung

Claudia Pfefferle ist neues Mitglied der Krankenhausleitung Stuttgart

Anfang November 2017 hat Claudia Pfefferle (47) ihre Tätigkeit als Direktorin für Klinische Prozesse und Pflege im Klinikum Stuttgart aufgenommen. Sie ist damit auch neues Mitglied der Krankenhausleitung.

Klinikum Stuttgart

Als Direktorin für Klinische Prozesse und Pflege im Klinikum Stuttgart rückt Pfefferle in die Krankenhausleitung.

Die gelernte Krankenschwester studierte nach Weiterbildungen zur Heim- und Pflegedienstleitung Diplom-Sozialwissenschaften an der Universität Mannheim und war die letzten zwölf Jahre für die SLK-Kliniken Heilbronn tätig.

Dabei übernahm sie zunächst die Position als Leiterin des Qualitätsmanagements und war seit 2009 als Direktorin für Unternehmensentwicklung/Pflegemanagement und Mitglied der Unternehmensleitung aktiv.

  • Schlagwörter:
  • Claudia Pfefferle
  • Klinikum Stuttgart
  • Personal

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren