Georg Thieme Verlag KG
kma Online

NachfolgeMichael Musick wird neuer Chef der Regiomed-Kliniken

Michael Musick, derzeitiger Geschäftsführer der Thüringer Einrichtungen, wird ab Oktober 2022 neuer Hauptgeschäftsführer der Regiomed-Kliniken. Alexander Schmidtke wechselt, wie berichtet, zum Klinikverbund Südwest.

Michael Musick
Regiomed-Kliniken

Ab 1. Oktober 2022 wird Michel Musick neuer Hauptgeschäftsführer des Regiomed-Konzerns.

Der Aufsichtsrat der Regiomed-Kliniken hat in seiner Sitzung vergangene Woche einen Wechsel in der Geschäftsführung beschlossen.

Wie bereits berichtet wird Hauptgeschäftsführer Alexander Schmidtke auf eigenen Wunsch zum 30.11.2022 den Regiomed-Konzern verlassen, um ab Dezember 2022 die Geschäftsführung des Klinikverbunds Südwest zu übernehmen. Darüber hinaus wird auch der Geschäftsführer der bayerischen Einrichtungen Robert Wieland zum 31.12.2022 den Konzern verlassen, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Beide werden zum 30.09.2022 ihr Amt als Geschäftsführer beenden.

Der derzeitige Geschäftsführer der Thüringer Einrichtungen, Michael Musick, wird ab 1. Oktober 2022 die Regiomed-Kliniken und die verbundenen Unternehmen weiterführen. Für zwei bzw. drei Monate werden Schmidtke und Wieland ihn bei wichtigen Projekten und Aufgaben beratend zur Seite stehen.

Michael Musick übernahm 2019 als Geschäftsführer der Regiomed-Einrichtungen in Thüringen und für Medizinische Informationstechnologie, Digitalisierung und Telemedizin des Konzerns. Zuvor war er als stellvertretender Kaufmännischer Direktor am Universitätsklinikum Augsburg tätig. Davor war Musick stellvertretender Vorstand Finanzen und Strategie sowie Bereichsleiter Medizinische Informationstechnik und Zentraler Einkauf am Klinikum Augsburg. Er studierte Medizinisches Informationsmanagement an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg sowie Health Information Technology an der Donau Universität Krems.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!