Georg Thieme Verlag KG

GeschäftsführungThiel und Herborn leiten Asklepios Medical School

Die Geschäftsführung der Asklepios Medical School GmbH hat seit 1. Juni 2022 Dr. Thorsten Thiel übernommen. Sein Vorgänger Dr. Christoph Jermann schied altersbedingt aus.

Dr. Thorsten Thiel
Privat

Dr. Thorsten Thiel führt seit Juni 2022 zusammen mit Asklepios-CMO Prof. Dr. Christoph U. Herborn die Asklepios Medical School.

Zum 1. Juni 2022 hat Dr. Thorsten Thiel die Geschäftsführung der gemeinnützigen Asklepios Medical School GmbH übernommen. Er folgt auf Dr. Christoph Jermann, der altersbedingt ausgeschieden ist.

Die gemeinnützige Asklepios Medical School GmbH, deren Geschäftsführung Dr. Thorsten Thiel zusammen mit Prof. Dr. Christoph U. Herborn nun übernimmt, ist eine Tochtergesellschaft der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH. Sie betreibt den Asklepios Campus Hamburg (ACH), der als deutsche Niederlassung der Medizinischen Fakultät der ungarischen Semmelweis Universität Medizinstudierenden die Möglichkeit bietet, den klinischen Teil ihres Studiums in Hamburg zu absolvieren. Die praktischen Lehreinheiten erfolgen in erster Linie in den sieben großen Asklepios Kliniken in Hamburg.

Aktuell zählt der Asklepios Campus Hamburg 234 Studierende, aufgeteilt in vier Jahrgänge. Seit der Gründung des Asklepios Campus Hamburg in 2008 haben 454 Absolventinnen und Absolventen in zehn Studienjahrgängen erfolgreich ihr Diplom erworben und die deutsche Approbation als Ärztinnen und Ärzte erlangt. Der Asklepios Campus Hamburg ist die erste und nach wie vor europaweit einzige transnationale Kooperation zwischen einer staatlichen Universität und einem privaten Klinikbetreiber in der medizinischen Ausbildung.

Dr. Thorsten Thiel ist promovierter Philologe. Sein kulturwissenschaftliches Studium hat er in Deutschland, Spanien und den USA absolviert und über Weiterbildungen in Management und Führung an der London Business School ausgebaut. Dr. Thiel verfügt über vielfältige Erfahrungen und Kenntnisse im nationalen und internationalen Bildungsmanagement. Er war in verschiedenen Leitungs- und Geschäftsführungsfunktionen an Hochschulen und Weiterbildungseinrichtungen in privater und staatlicher Trägerschaft sowie im Bereich Corporate Learning & Development tätig - unter anderem an der Corporate Academy der internationalen Wirtschaftssozietät Freshfields Bruckhaus Deringer, an der Executive School der Universität St. Gallen (HSG) und an der Jacobs University Bremen.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!