Georg Thieme Verlag KG

ÜbernahmeCompuGroup Medical kauft Visus Health IT

Die CompuGroup Medical erweitert ihr Portfolio und übernimmt die Visus Health IT GmbH, weltweit führender Anbieter von Bildarchivierungs- und Kommunikationssystemen (Picture Archiving and Communication System, kurz PACS) sowie Healthcare Content Management in Deutschland.

Konzernzentrale CompuGroup Medical
CGM

Konzernzentrale CompuGroup Medical in Koblenz.

Die CompuGroup Medical SE übernimmt Visus Health IT. Die Hauptprodukte von Visus sind JiveX Enterprise PACS, eine führende PACS-Lösung für Krankenhäuser und ambulante Einrichtungen, JiveX Healthcare Content Management, eine hochmoderne herstellerneutrale Archivlösung, und JiveX Healthcare Connect, eine Kommunikationslösung für medizinische Daten. Mit der Akquisition komplettiert CompuGroup Medical das bestehende Portfolio durch etablierte und mehrfach ausgezeichnete Produkte.

Der Umsatz von Visus lag im Jahr 2020 bei rund 18,5 Millionen Euro bei einem bereinigten EBITDA von ungefähr EUR 2,8 Millionen.

„Visus ergänzt unser bestehendes Produktportfolio perfekt und wir sehen zahlreiche Möglichkeiten, diese Lösungen mit unseren erfolgreichen Ambulanz- und Krankenhausinformationssystemen zu kombinieren“, unterstreicht Dr. Dirk Wössner, CEO der CompuGroup Medical SE & Co. KGaA. „Wir schließen mit der Akquisition eine Lücke in unserem bestehenden Portfolio und sind überzeugt, dass alle Kunden von dieser Transaktion profitieren werden: Die Verfügbarkeit strukturierter medizinischer Daten am richtigen Ort, zur richtigen Zeit und für jeden, der sie benötigt, ist entscheidend. Die Lösungen von Visus erlauben dies mit dem besonderen Fokus auf medizinische Bilddaten.“  

„Mit dieser Akquisition betreten wir ein zusätzliches, hochattraktives Geschäftsfeld. Gleichzeitig vergrößern wir unsere Kundenbasis insbesondere im deutschen Krankenhausmarkt deutlich. Zudem können wir von einem hohen Maß an Know-how und Expertenwissen unserer neuen Kolleginnen und Kollegen profitieren. Wir erwerben hier innovative und wachstumsstarke Produkte, die zuletzt mehrfach mit den branchenweit anerkannten ‚Best in KLAS-Awards‘ ausgezeichnet wurden“, so Hannes Reichl, Geschäftsführender Direktor Inpatient and Social Care bei CGM. „Mit CGM sehen wir zudem das Potential, unser bestehendes Partnernetz international weiter auszubauen“, erklärt Klaus Kleber, Gründer von Visus.

Visus zählt heute mehr als 1.500 Einrichtungen im stationären und im ambulanten Bereich zu seinen Kunden. Mehr als 1,6 Millionen Nutzer, darunter Ärzte, Zahnärzte, Apotheken und andere Gesundheitsprofis in ambulanten und stationären Einrichtungen des Gesundheitswesens, vertrauen heute auf CompuGroup Medical.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!