Themenwelt Klinikberatung

Sie wollen Ihr Krankenhaus umstrukturieren und Prozesse optimieren? Eventuell bieten sich Kooperationen mit anderen Kliniken an? Ihr Personalmanagement muss an aktuelle Herausforderungen angepasst werden? Lassen Sie sich in unserer Themenwelt Klinikberatung von Experten und Klinikbetreibern unterstützen und lesen Sie, welche Aufgaben es in Zukunft zu meistern gilt.

Und wenn Sie auf der Suche nach einer geeigneten Unternehmensberatung im Gesundheitswesen sind, werden Sie in der Grünen Liste garantiert fündig.

Micheal Schwarzenau im Gespräch mit den Moderatoren

Foto: lege artis

10. Kliniksprechertag

Qualität als Kommunikationsaufgabe

„Wir haben uns als Ziel gesetzt, die Rolle der Kommunikation in dieser gesundheitspolitischen Debatte über die Qualität im Krankenhaus greifbar zu machen“, eröffneten Corinna Bischof und Achim Baum den 10. Kliniksprechertag. Am 9. März waren über 50 Kliniksprecher aus dem gesamten Bundesgebiet in den Zwei-Löwen-Klub nach Münster gekommen.  Weiterlesen

Personalplanung

Foto: Fotolia (bloomua)

Personalberatung

Furchtlose, freundliche Personaler gesucht

Personalberater nach Trends in der Klinikbranche zu fragen, scheint müßig. Was sollen sie schon sagen: Vermutlich werden wie immer Mediziner gesucht, und sicherlich auch Geschäftsführer. Unerwartet ist dagegen die Antwort von Andrea Köhn: Ihr Team hat in den vergangenen Monaten mit rund 400 Personalern gesprochen, um acht Leitungspositionen zu besetzen.  Weiterlesen

Schreibtisch mit Papierbergen

Fotolia (Yarochkin)

Personalabteilungen

Raus aus der Jammerecke!

Personalentwicklung ist für Kliniken existenziell, doch in jedem zweiten Haus sind Personaler vor allem mit Verwalten beschäftigt. Das muss sich ändern, meint ein auf Kliniken spezialisierter Think-Tank des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater (BDU). Weiterlesen

Karikatur eines Patienten mit Ärzten

Illustration: Wiedenroth

Qualitätsorientierte Vergütung

Jetzt an die Risikoadjustierung denken!

Vor allem Krankenhäuser der Maximalversorger könnten unter einer qualitätsorientierten Vergütung leiden und schlimmstenfalls gegen den Gemeinsamen Bundesausschuss klagen. Durch eine umfassende und wenig aufwendige Risikoadjustierung ließen sich Ungerechtigkeiten jedoch vermeiden. Weiterlesen

Mann mit Fernglas auf der Suche nach Personal

Fotolia (Milles Studio)

Umgang mit Bewerbern

Schluss mit der Schönfärberei beim Recruiting

Nicht nur Bewerber setzen auf Eigenmarketing. Auch Krankenhäuser betreiben heute in Ausschreibungen und Vorstellungsgesprächen oft gekonnt Imagepflege. Doch das ist nicht immer klug: Ist die Stelle oder die Situation des Hauses heikel, empfiehlt es sich, eher mit offenen Karten zu spielen. Das beugt Enttäuschungen vor. Weiterlesen