Georg Thieme Verlag KG
Intensivpflege
saengsuriya13/stock.adobe.com

PflegepersonalbemessungDas Warten hat ein Ende, die PPR 2.0 kommt

Bundesgesundheitsminister Prof. Karl Lauterbach hat die PPR 2.0 zugesagt. Sein Versprechen richtete er an die Demonstrierenden am Rande der Gesundheitsministerkonferenz, wie es das Bundesgesundheitsministerium am 22. Juni auf Twitter vermeldete.

Prof. Henriette Neumeyer
www.axentis.deLopata/DKG

Prof. Henriette Neumeyer„Die Situation der Kliniken ist hoch problematisch“

Seit 1. Juni 2022 ist sie stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG). Prof. Henriette Neumeyer will Gesundheitsversorgung der Zukunft mitgestalten, will eine sinnvolle Digitalisierung und integrierte Versorgung auf den Weg bringen und auch den Fachkräftemangel hat sie auf der Agenda.

André Schumann
Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH

GeschäftsführungSchumann wechselt 2023 ans Klinikum Leverkusen

Zum 1. Januar 2023 übernimmt Dr. André Schumann die Kaufmännische Geschäftsführung am Klinikum Leverkusen. Er leitet die Klinik dann gemeinsam mit der Medizinischen Geschäftsführerin Dr. Anja Mitrenga-Theusinger.

Hauptstadtkongress 2022
Schmidt-Dominé/WISO

Hauptstadtkongress 2022Keine Einzelinteressen sondern gemeinsames Agieren

Zur Eröffnung des Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit unter dem Motto „Ein resilientes Gesundheitssystem – Mythos oder Möglichkeit?“ sprach Gesundheitsminister Lauterbach in seiner Videobotschaft die größten Baustellen an und forderte stärkere Kooperation.

OP Mülltrennung
Universitätsklinikum Heidelberg

KlimaschutzUKHD entwickelt Treibhausgas-Rechner zur Reduktion

Im Rahmen des neuen Klima-Projekts „KliOL" am Universitätsklinikum Heidelberg werden die Lieferketten in den Blick genommen. Zusätzlich soll ein neuer Treibhausgas-Rechner zukünftig den Erfolg von Klimaschutzmaßnahmen messbar machen.

Alexander Beblacz
Universitätsmedizin Halle

VorstandUKH macht Beblacz zum Kaufmännischen Direktor

Der Vorstand des Universitätsklinikums Halle (Saale) hat mit Alexander Beblacz einen neuen Kaufmännischen Direktor. Beblacz übernimmt den Posten von Marco Bohn, der seit Mai in Mageburg tätig ist.