Georg Thieme Verlag KG
kma Online
DMEA
Dr. Christian Elsner
Privat

Rechenzentrum der Unimedizin MainzVirtualisierung hilft beim Skalieren

Seit Anfang 2022 leitet Dr. Christian Elsner als CFO der Universitätsmedizin Mainz das IPSUM-Projekt und setzt die IT-Modernisierung des Standorts um. Im Interview mit kma Online verrät er, warum die IT umstrukturiert wird und den Campus verlässt – und mit welchen mobilen Apps die Uniklinik arbeitet.

DSGVO
Thaut Images/stock.adobe.com

Datenschutz in der HauptstadtSchilda an der Spree

Berliner Kliniken haben für mehr als 200 Millionen Euro Fördermittel nach dem KHZG beantragt, darunter sind auch cloud- bzw. netzwerkbasierte Projekte wie Patientenplattformen. Weil der Berliner Senat gleichzeitig im Oktober den Datenschutz verschärfen will, werden viele geförderte Projekte gleich wieder ausgebremst.

Green IT
Parradee/stock.adobe.com

Green IT im GesundheitswesenWie können wir nachhaltige Klinik-IT umsetzen?

Energiebedarf und Energiepreise steigen. Konzepte der Nachhaltigkeit sind deshalb die Aufgabe der kommenden Jahre. Inwiefern ist „Green IT“ bereits in den Krankenhäusern angekommen? Was braucht es dafür noch? kma Online hat dazu zwei Experten aus der deutschen Kliniklandschaft befragt.

 

Smartphone
chinnarach/stock.adobe.com

E-RezeptEin enger Zeitplan

Die für Anfang 2022 geplante Einführung des E-Rezepts wurde kurzfristig verschoben. Susanne Koch, Referentin für E-Health und Verbandsstrategie beim bvitg, erläutert Hintergründe und Vorschläge, die künftig zu einem besseren Ablauf der TI-Projekte führen sollen.

Admir Kulin
m.Doc GmbH

KommentarBerlin, Berlin, wir fahren nach Berlin

Die DMEA steht vor der Tür – und verspricht, in diesem Jahr anders, besonders zu werden. Nach zwei Jahren findet sie endlich wieder als Präsenzveranstaltung vor Ort statt und das in der wichtigen Ausschreibungs- und Implementierungsphase des KHZG. Was wir erwarten können, sollten, vielleicht sogar müssen.

Cyber Security
New Africa/stock.adobe.com

InformationssicherheitSensibilisierungsmaßnahmen als Scheinlösung

Mit Trainings und simulierten Phishing-Angriffen soll das medizinische Personal für IT-Sicherheit sensibilisiert werden. Zeitdruck und Personalknappheit lassen dies kaum zu – zumal Rrichtlinien und Systeme Frust verursachen. Die Sicherheitslernkurve der Human-Centred Security könnte das Verhalten ändern.

Welche neuen Gesundheits-IT-Lösungen gibt es in Zukunft? Und welche Themen bewegen Entscheider der Healthcare-IT-Branche? In der Themenwelt DMEA halten wir Sie mit aktuellen News rund um Europas größte Veranstaltung auf dem Laufenden.